, ,

Die Samsung IF-Serie bei Kern & Stelly live erleben 

 Muss man gesehen haben – 

Hamburg, 06.04.2018 – Die Kern & Stelly Medientechnik GmbH hat als offizieller Samsung Distributor die IF-Serie bereits in Hamburg vorgestellt und ist begeistert von Design und Funktionalität der LED-Wall. Wegen des großen Interesses an dieser zukunftsweisenden Signage-Lösung hat Kern & Stelly nun ein neues Schulungskonzept entwickelt und bietet dem Fachhandel individuelle Produkttrainings an: Im eigenen Showroom in Hamburg können Fachhandelspartner mit oder ohne Endkunden die IF-Serie kennenlernen und LED im Großformat live erleben. 

Die IF-Serie von Samsung liefert mit einem sehr feinen Pixelabstand von nur 1,5 mm, 2,0 mm oder 2,5 mm eine detaillierte, klare Bildanzeige. Dank der rahmenlosen LED-Cabinets, die nahtlos miteinander verbunden sind, können Grafiken, Texte und Bilder in nahezu jeder Größe gezeigt werden. 

Im Showroom in Hamburg präsentiert Kern & Stelly die Full-HD-Variante mit 1,5 mm Pixelabstand, einer Grundhelligkeit von 800 cd/m2 und einer Größe von 130 Zoll. Aufgrund des dynamischen Peaking werden die hellsten Bildteile sogar mit Helligkeitsspitzen von bis zu 1.600 cd/m2 dargestellt. Bei einem persönlichen Termin vor Ort können sich die Fachhändler selbst von dem einzigartigen Kontrastumfang, der hohen Bildqualität und den brillanten Farben überzeugen. 

Mithilfe der Gesamtlösung von Samsung, bestehend aus den LED-Cabinets, Halteschienen, Montagewerkzeug und der neuen LED Signage Box, lässt sich die IF-Serie einfach konfigurieren und einrichten. „Das besonders schlanke und leichte Cabinet-Design sorgt für maximale Flexibilität bei der Installation.“ sagt André Mutz, Produktmanager Display Solutions bei Kern & Stelly. „In unseren Produkttrainings können wir dem Fachhandel zeigen, wie der Aufbau und die Installation der LED-Wand funktionieren.“ 

Fragen Sie jetzt ein individuelles Produkttraining an und vereinbaren Sie einen persönlichen Termin im Showroom in Hamburg. Ihr Kontakt: André Mutz, 040 – 57 20 14-37, andre.mutz@kern-stelly.de. Weitere Informationen finden Sie auf kern-stelly.de. 

 

Das könnte Sie interessieren